Thomas Primus und EXO-GEN®
Einer der erfolgreichsten Ultraläufer

 
Zurück ►
 

Jeder "Wettkampf" fordert mich zu 100% heraus.
Nur deshalb vertraue ich 100% auf EXO-GEN®!

 
 
     

Thomas Primus

Durch EXO-GEN® hat
sich mein "Sportgeist"
positiver verändert, da
ich jetzt nach dem Ziel

 noch weiterlaufen kann.

Bei Exo-Gen® habe ich genau
 das
gefunden, wonach ich mein
Leben lang gesucht habe!

 
 
Thomas Primus: Meine sportlichen Ziele
Mein nächstes Ziel ist 2010 die Teilnahme am internationalen Ultralaufmeeting in Athen mit dem Ziel 360 - 400km zu erlaufen, und meinen alten eigenen österreichischen Klassenrekord zu verbessern. Dafür wünschen mir meine Freunde und Kollegen schon jetzt alles gute. Außerdem, wer mich, Thomas Primus, in der Weltjahresbestenliste sucht, findet mich dort auf Platz 4.
 

Steckbrief

Name und Kontakt:       Thomas Primus

                                        Kalvarienbergstraße 6/1/6

                                        8142 Wundschuh / Steiermark

Verein:                            Ultralaufteam Gols

Homepage:                    http://statistik.d-u-v.org/index.php

E-Mail:                            thomas.primus@ultramarathon.at (ohne Gewähr)

Geboren:                       21.04.1981 in 8700 Leoben / Steiermark

Beruf:                             Beruf EDV/IT-Berater Elektro Konrad, Graz

Leitspruch:                    Geht nicht, gibt's nicht

 

 

Erfolge der Saison 2008 im Überblick...

13. Platz beim 6 Stunden Lauf in Wals – Salzburg

(Projekt 6h für ein Kinderlächeln)

3. Platz beim 6 Stunden Lauf in Vogau – Steiermark

(Projekt 6h für die Kinderkrebshilfe)

3. Platz beim 6 Stunden Lauf am Klopeiner See – Kärnten

(Iniciativ Angola )

8. Platz beim Ultra-Alpin-Marathon in der Veitsch – Steiermark

(56 km auf 2.200 Höhenmeter)

14. Platz beim 6 Stunden Lauf in Grieskirchen – Oberösterreich

(Projekt 6h für die Kinderkrebshilfe)

32. Platz Endstand Gesamtösterreichischer Ultralauf-Cup 2008

 

 

Erfolge der Saison 2008 im Überblick...

13. Platz beim 6 Stunden Lauf in Wals – Salzburg

3. Platz beim Internat. Ultralaufbewerb in Athen – Griechenland

>> Österreichischer Rekord M 20

300 km in 72 Stunden – „tripple hundred"

>> 7-facher Marathon

2. Platz beim 12 Stunden Lauf in Vogau – Steiermark

5. Platz beim Parkthermen-Dörferlauf in Bad Radkersburg – Steiermark

1. Platz 4. Grazer Special-Lauf für die Lebenshilfe – Steiermark (Tagesbestzeit)

 

Vorschau Bewerbe 2009 im Überblick...

Ultra-Alpin-Marathon in der Veitsch 56 km auf 2.200 Höhenmetern – Steiermark

24 Stunden Internat. Ultralaufbewerb in Prag – Tschechien

12 Stunden Lauf in Grieskirchen – Oberösterreich

100-km Österr. Meisterschaften in Steyr – Oberösterreich

6 Stunden Ultracup-Finale in Schwechat – Wien

einige kleine Wettbewerbe als Trainingsläufe

 

Vorschau Bewerbe 2009 im Überblick...

3. Platz 72h-Lauf Athen

Österreichischer Rekord – M20

2. Platz 12h-Lauf Vogau

Weltjahresbestenliste Männer 2009

1 bis 5 von 5 Suchergebnissen.

Berechnung der Altersklassen

I = Indoor (Halle), T = Track (Bahn),

S = Split (Zwischenzeit oder Zwischendistanz) Bestenlistentaugliche Läufe 2009

Gesamt-RangLeistung Nachname, VornameNat.Geb.AKAK RangDatumOrt (Land)

1 415.000 km  Batzoglou, Vangelis GRE1969M35110.04.Athen (GRE)

2 304.305 km  Korovesis, Giorgos GRE1977M23110.04.Athen (GRE)

3 300.000 km  Primus, Thomas AUT21.04.1981M23210.04.Athen (GRE)

4 259.254 km  Samuelsson, Stefan SWE14.07.1972M35210.04.Athen (GRE)

 
 

  

Jeder Erfolg erfordert einen 100%igen Einsatz
- und nur deshalb vertraue ich auf EXO-GEN®!

DER WEG IST DAS ZIEL!!!

 
Ich bürge für EXO-GEN®!
 
Zurück ►
 
Zum Abnehmen I Zell-Erneuerung I EXO-GEN - Produkt Info I Anti-Aging/Gesundheit I Fragen/Antworten I Patent
Sport I Thomas Primus I Dominik Pacher I EXO-GEN - Bestellung I Kunden Meinungen I Impressum und Kontakt